Die Wahl der richtigen Bleistifte

Standard

Hallo ihr Lieben!

Da wurden doch tatsächlich Stimmen laut…ich berichte gar nicht wie versprochen vom Zeichnen…sooooorry, hier kommt schon was 🙂

Wer zeichnen will, kommt nicht um ordentliche Bleistifte herum. Diese müssen gar nicht zwingend sauteuer sein, aber lasst bitte die Griffel von tedi-Stiften…die sind okay für Notizen in der Schule, aber beim Zeichnen machen sie euch nicht glücklich!

Was macht einen guten Bleistift aus? Er darf nicht zu feucht sein (was bei billigen Stiften oft der Fall ist), sonst brechen die euch ewig weg und ihr könnt euch dumm und dusselig spitzen…Achtung! Stifte übrigens auch immer kühl und trocken lagern! Ein Bleistift muss außerdem gut in der Hand liegen, da kommt es auf den einzelnen an. Ich persönlich stehe auf Kriegsfuss mit Stiften mit „Grip“! Oft stellt sich sowas erst nach den ersten Fehlkäufen heraus. Also achtet im Internet auf Rezensionen, die können hilfreich sein.

Ich benutze derzeit am Liebsten meine Palette von „KOH-I-NOOR“. Sieht so aus:

image

Die Mappe ist für rund 20 € zu haben und somit auch für Anfänger gut geeignet. Ich bin wirklich total zufrieden, diese Stifte haben mich noch nie im Stich gelassen. Von sehr weicher bis sehr harter Mine ist alles dabei, sodass wirklich alles sehr schön gezeichnet werden kann, von den Schattierungen bis zu den Details. Die „wichtigsten“ Stifte sind meiner Meinung nach übrigens die der Stärke HB (für die grobe Skizze), 3B und 6B für die Schatten sowie 4H für feine Details.

Ach ja…es geht auch mal was schief. Da braucht man dann einen Ratschefummel. Ich bevorzuge Knetradierer. Einfach deshalb, weil sie so anpassungsfähig sind 😀 Und für ein bisschen gute Laune lacht euch jetzt mein Faber Castell an, der für rund 2€ zu bekommen ist 😉

image

Später folgt noch eine kleine Übersicht meiner Fortschritte…denn jeder hat mal klein angefangen. Und wenn ihr Spaß am Zeichnen habt, aber es nie was werden will: ihr werdet sehen, mir ging es genauso 😀

Veröffentlich mit WordPress for my fucking Smartphone!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s