Der deutsche Türke

Standard

Hallo liebe Leser 😛

Meine Freundin hat einen Freund…ja, passiert, nech…und ich durfte ihn kennenlernen. Ich nenne ihn einfach mal…Mehmet…und ja, in Wirklichkeit ist er tatsächlich Türke…und was für einer!

Ich habe ehrlich gesagt noch nie erlebt, dass ein Mensch, der aus einer völlig fremden Kultur stammt, so deutsch sein kann 😀 Er kann sogar „ch“ aussprechen…Isch schwörr!

„Ich muss Kopftuch tragen!“, erzählt er mir. Damit meint er wohl, dass meine Freundin die Hosen an hat. Mehmet ist ausgesprochen höflich, er nimmt ihr sogar das Schnippeln des Gemüses ab. Um es hinterher in Kombination mit Schweinefleisch zu essen.

Sie nennt ihn liebevoll „Pseudo-Moslem“, er korrigiert sie im Gegenzug, wenn sie Probleme mit der Rechtschreibung hat. Ach übrigens, sie is die Lehramt-Studentin 😀

Ja, sowas habe ich nicht erlebt. Er erzählt mir von seiner Familie und dass sie ihm freistellen, wie er sein Leben lebt. Von seinem Glauben und dass er sich nicht an alles hält…genauso wenig wie viele gläubige Christen nicht jeden Sonntag in die Kirche rennen. Es war interessant.

Mehmet…ja, da saß ein seltsamer junger Mann in meiner Küche. So ganz anders als das, was man sonst so hört. Ich hatte noch nie einen Türken in meinem Haus und dann bei der Premiere gleich so eine coole Socke 😀 Mehmet gönnt sich noch einen Schluck Alkohol mit Fruchtsaft…es ist der letzte an diesem Abend. Er ist lustig, er lacht, er ist auf gut deutsch gesagt sternhagelvoll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s