Urlaubstraum <3

Standard

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Nächstes Jahr möchte ich mal so richtig Urlaub machen. Sparen ist angesagt, ich will ins Ausland. Mit meinen Eltern bin ich viel gereist, quer durch die ganze Welt. Nun bin ich raus aus dem Elternhaus und mein letzter Aufenthalt im Ausland war 2008 in Ägypten.

Mir stehen einige Ziele zur Wahl. Vorallem nach Cuba möchte ich mal wieder. Ein wahrlich traumhaftes Land. Mein spanisch hat in den letzten Jahren sehr gelitten, aber man könnte ja mal wieder was dafür tun. Als Kind habe ich viel spanisch von meiner Mutter gelernt, die es fließend spricht. Heute könnte ich höchstens noch ein Bier bestellen. Doch wenn man spanisch kann, kommt man in diesem Land sehr weit und kann sich vom Standard-Tourismus etwas abkapseln. Cuba hat viel zu bieten und die Menschen dort sind unglaublich freundlich. Während hier an allen Ecken und Enden nur genörgelt wird, sind die Menschen dort einfach zufrieden mit dem, was sie haben. Sie leben ganz anders als wir. Ich kann jedem nur empfehlen, einmal Cuba zu besuchen. Allerdings gibt es für mich einen Haken. Einem Kleinkind will ich den langen Flug eigentlich nicht antun.

Zweite Wahl und mit Kind wohl auch die Bessere ist Spanien. Um genau zu sein das Örtchen Nerja an der Costa del Sol. Als Kind war ich oft dort. Und ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich von a nach b komme. Ein malerisches Städtchen. Es gibt in der Altstadt eine Aussichtsplattform, von der aus man die afrikanische Küste sehen kann, wenn die Sicht klar ist. Es gibt tolle Märkte und mit einem Leihwagen gibt es in der Nähe viel zu erkunden. Wie zum Beispiel Tropfsteinhöhlen oder (wenn auch etwas weiter weg) die spanische Hofreitschule. Wer mal nach Spanien will, dem kann ich Nerja nur ans Herz legen. Klar, der Tourismus wird mittlerweile seine Spuren hinterlassen haben. Aber ich persönlich will trotzdem nochmal hin…vorallem in der Hoffnung auf den guten Mexikaner und das kleine Snackrestaurant neben der Bimmelbahnhaltestelle 😀

Ansonsten bleibt immer noch Bayern…die Familie besuchen ist auch immer was wert, wenn auch nicht ganz spektakulär. Ach ja, wer mal in Bayern ist, der sollte mal nach Bad Reichenhall…meiner Meinung nach eine der schönsten Städte Deutschlands mit der schönen Innenstadt und den Alpen im Hintergrund…

Wo fahrt ihr immer so in den Urlaub? Und an die Muttis…wo im Ausland ist es denn so richtig kinderfreundlich?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s