Schrubben, putzen, Nervenkrieg

Standard

Hallo ihr Lieben 😉

Tja, nach Feierabend war noch lange kein Feierabend. Morgen tanzen meine Eltern hier an. Und die sind pingelig. Also musste ich gezwungenermaßen an den Frühjahrsputz ran.

Ich bin kein Fan von aufräumen, putzen dagegen mag ich recht gerne. Könnte stundenlang an diversen Reinigern schnüffeln. Habs bisher aber nicht probiert, könnte ja Nebenwirkungen haben 😀

So wienerte ich also meinen Fußboden und saugte da und wischte dort. Und es ist Wahnsinn, wie viel Staub auf Büchern liegen kann 😀 Ich entstaube ja viel, aber eher selten meine Bücher 😀

Aufräumen empfinde ich immer als unglaublich anstrengend. Mein Kopf brummt, mein Rücken tut weh und ich will einfach nur tot ins Bett fallen.

Tja, morgen ruft die erste Frühschicht, die ich alleine zu bewältigen habe. Bin schon ganz nervös 😀 Und nachmittags holen die Eltern mich dann ab. Das macht mich noch viel nervöser. Sie treffen auf meinen Chef. Der ist zwar wirklich sehr nett, aber etwas…strange…und er hat ein Händchen dafür, sich ungewählt auszudrücken und unpassende Sprüche abzulassen. Mit Sicherheit kommt irgendwas in Richtung „Bayern=Ausland“…er wird mich blamieren. Ich weiß es jetzt schon…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s