Notizbücher *-*

Standard

Guten Morgen ihr Lieben 😉

Mit der Zeit hat sich irgendwie so herauskristallisiert, dass ich einen leichten Spleen für Notizbücher habe.

Mittlerweile sammeln sich die Dinger hier. An die 15 Stück sollten es schon sein. Und wenn ich irgendwo ein Hübsches sehe, fühle ich mich einfach dazu berufen, es zu kaufen. Geht gar nicht anders.

Gestern habe ich mich mal gefragt, ob da eigentlich auch was drin steht. Siehe da, alle beinhalten irgendwas.

Da hätten wir zum Beispiel eines für meine To-Do-Listen.  Eins für mein japanisch. Ein Scrapbook zum Zeichnen. Eines für die Charaktergestaltung (btw.: SIE hat endlich einen Namen). Eins wäre da noch für meine Wünsche. Ich kann nämlich nie die Frage beantworten, was ich mir zum Geburtstag wünsche. Und dann is da noch eins mit Ideen für meinen Blog. Eines mit Neuigkeiten, die ich nicht vergessen darf, wenn ich meiner Brieffreundin schreibe. Und noch ein paar Unzählige weiter 😀

Mir fällt gerade auf, wie extrem viel ich schreibe. Eigentlich finde ich das schön. So in Zeiten, in denen fast jeder nur noch am PC rumtippt. Und Gedanken habe ich eh immer genug. Ja, Notizbücher sind was Feines. Meine kleinen Schätze. Vielleicht sitze ich mit meinem Sohn in 20 Jahren vor den Büchern und lache mich schlapp. Und er lacht mich aus, weil ich eben so war, wie ich war. Ich glaube, dieses in Erinnerung schwelgen und dem Sohn was dazu zu erzählen, das würde mir gefallen.

Advertisements

»

  1. Moleskine. Meine Notizbuchsucht beschränkt sich auf Moleskins. Besonders die Hobbies-Reihe für Bücher/ Filme/ Wein/ Museen … hätte nie den Newsletter abonnieren sollen ^^

    • Die hatte ich auch schonmal in der Hand. Find das eigentlich ganz schön, dass es die für zig Themen gibt und eben auch so gestaltet sind. Aber leider eben auch nich ganz günstig ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s