Bescheiden…

Standard

„Guten“ Morgen  ihr Lieben 🙂

Tja, weil ich heute Nachmittag einen Termin habe, musste ich eine Schicht tauschen. Statt der lässig langweiligen Mittelschicht habe ich die quälende, aber arbeitsreiche Frühschicht. Wäre ja auch eigentlich gar kein Problem…

Schon gestern Abend habe ich meinen Mittagsschlaf bitter bereut. Um auf einen halbwegs erholsamen Schlaf zu kommen, hätte ich um 21 Uhr schlafen müssen wie ein Baby. Das letzte Mal auf die Uhr geschaut hatte ich um 21.44…suuuper…

Und dann werde ich um 1 wieder wach. Gewitter. Als Kind hatte ich schreckliche Angst davor. Heute auch noch…aber nur nachts 😀 Zumindest raubt es mir jedes Mal den Schlaf. Da sitze ich also in der Küche, alle Lichter an und warte, dass es vorbei ist. Ich beneide meinen Sohn um seinen Schlaf. Den hat das Geschepper draußen überhaupt nicht gekratzt.

Tja, um 1:30 konnte ich dann zurück ins Bett. Und jetzt fühle ich mich wie vom Bus überfahren. In eben jenem sitze ich jetzt drin, höre Musik, die mich gleich wieder einknacken lässt und hoffe, dass auf der Arbeit noch genug von meinem Kaffee da ist…der hat den Anderen nämlich auch sehr gut geschmeckt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s